ECDL

An unserer Schule kann der Europäische Computer Führerschein erworben werden.

Über die Heisterbergschule

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen über die Schule, Lehrer und natürlich die Schüler erfahren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Texte und die Bilder dieser Homepage urheberrechtlich geschützt sind.

Alle Jahre wieder! - Weihnachtlicher Ausklang in der Heisterbergschule

Geschrieben von AG Öffentlichkeitsarbeit am 09.01.2020 um 21:27
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand in der Heisterbergschule die traditionelle Weihnachtsfeier statt. Die Pausenhalle war bis auf den letzten Platz gefüllt. Neu war, dass es in diesem Jahr sogar zwei Weihnachtsmänner gab. Die Nikolause Maks Jasion und Dennis Fischer begrüßten die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte und führten zusammen mit Mitschülerinnen aus der 10c durch das Programm.
Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Klavierstücken und Weihnachtsliedern, die von Scheli Gavrilov (6b), Khudida Khudida (10b) und Schülerinnen und Schülern aus dem 6. Jahrgang vorgetragen wurden.



Auch Weihnachtsgedichte durften nicht fehlen. Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 6a trugen sie vor.
Viel Anklang fand ebenso das Märchen „Rumpelstilzchen“, das die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG unter der Leitung von Herrn Döding einstudiert hatten.
Natürlich gab es auch Geschenke! Die Weihnachtsmänner und ihre Gefolgschaft überreichten sie an die Sozialpädagoginnen, an die Sekretärin, an den Hausmeister und an das Schulleitungsteam.



Die Schulleiterin Frau Wittwer bedankte sich mit einem kleinen Geschenk bei dem Schulelternratsvorsitzenden Herrn Gerdes für seine engagierte Arbeit. Er war eigens zur Weihnachtsfeier in die Schule gekommen und hatte auch schon das ganze Schuljahr hindurch an vielen Schulveranstaltungen teilgenommen.
Den Abschluss der Feier bildete das allseits bekannte Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, das aber nicht nur gesungen sondern auf der Bühne auch von Schülerinnen und Schülern der 10c „gespielt“ wurde.
Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte, die diese Feier mitgestaltet haben!
Ganz besonders möchten wir uns aber bei Frau Hardekopf für die Vorbereitung und Organisation der Weihnachtsfeier bedanken.



Zurück zu den News