ECDL

An unserer Schule kann der Europäische Computer Führerschein erworben werden.

Über die Heisterbergschule

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen über die Schule, Lehrer und natürlich die Schüler erfahren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Texte und die Bilder dieser Homepage urheberrechtlich geschützt sind.

Allez, au revoir!

Geschrieben von AG Öffentlichkeitsarbeit am 28.07.2020 um 16:20
Mit dem Ende dieses Schuljahres verlässt unsere Schulleiterin Frau Wittwer die Heisterbergschule, um ihren wohlverdienten Ruhestand anzutreten. Insgesamt gestaltete sie fast 20 Jahre das Leben unserer Schule. Sowohl viele Familien wie auch etliche Kolleginnen und Kollegen kennen gar keine andere Schulleitung.
Es war Großes geplant, die Einladungskarten für die Feier gestaltet, das Essen bestellt. Dann wäre fast wegen der Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie alles ausgefallen. Damit der Abschied trotzdem gebührend gefeiert werden konnte, haben das Kollegium und besonders der Personalrat viel Kreativität bewiesen.
Da zunächst eine gemeinsame Feier in einem Raum nicht möglich schien, verteilten sich die Schulangehörigen über das gesamte Gebäude. Frau Wittwer wurde von Raum zu Raum geleitet, in denen sie mit Kleinkunst der unterschiedlichsten Art beschenkt wurde: von Liedern über Improvisationstheater zu Lesungen und Geschenken war das Programm vielfältig.
Anschließend durften alle, den doch noch gelockerten Regelungen sei Dank, in der weitläufigen Aula ein gemeinsames Abschiedsfest mit verschiedenen Reden und musikalischer Darbietung feiern. Die Dezernentin Frau Halden überreichte schließlich die Urkunde zum Ruhestand.
Bei Speis und Trank ließen alle gemeinsam schließlich diese Epoche der Heisterbergschule ausklingen.
Wir wünschen Frau Wittwer alles Gute für diesen neuen Lebensabschnitt, viel Freude bei den geplanten Reisen unter Sonne (in Portugal) und Wolken (in Irland) und freuen uns sie zu den kommenden Schulveranstaltungen als Gast begrüßen zu dürfen.




Unter anderem bekam Frau Wittwer ein Album mit vielen Wünschen, Anregungen und Ideen zur Gestaltung ihrer neuen freien Zeit.



Zwei langjährige Wegbegleiter, die nun gemeinsam die Heisterbergschule verlassen. Alles Gute!

Zurück zu den News